Mehr Wissen für die Praxis

Die Stromertage bieten ein besonderes Format. Es erwarten dich informative Referate mit Neuheiten aus deinem Arbeitsumfeld und du kannst diese direkt ausprobieren. Du lernst Arbeitstechniken kennen und vertiefst deine Kenntnisse. An den Wissensstationen kannst du Fragen direkt einbringen und Produkte anfassen und ausprobieren.

Zeit für Netzwerken

Nach dem Wissenstransfer ist Zeit für Apéro und dein Netzwerken mit Berufskollegen, Referenten und Ausstellern. Beim Fiirabigbier werden Erfahrungen aus dem Berufsalltag auf lockere Art ausgetauscht.

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag mit dir!


Programm und Referate

Dieses Jahr gibt es bei den StromerTAGEN eine geballte Ladung praktische Messtechnik. So kannst Du bei drei von vier Wissensstationen Dein messtechnisches Wissen praktisch anwenden und vertiefen.

Die praktischen Messübungen behandeln folgende Themenschwerpunkte:

Korrektes Prüfen von:

  • RCD`s
  • der Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität
  • PV-Anlagen

Abgerundet wird das Programm mit den zukunftsweisenden und spannenden Themen:

  • Zusammenschluss zum Eigenverbrauch
  • Der Eigenverbrauchsoptimierung
  • und den Vor- und Nachteilen vom Bidirektionalen Laden der Elektrofahrzeuge




Zielgruppe

Die Veranstaltung "StromerTAGE" richtet sich gezielt an Montagepersonal aus Elektroinstallationsfirmen und praxisorientiert arbeitende Fachkräfte.

Anrechenbar als Weiterbildung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist als Weiterbildung gemäss Artikel 8, 9 & 27 NIV geeignet. Sie erhalten vor Ort eine Teilnahmebestätigung.

Gut zu wissen

Melde deine Weiterbildungskosten bei der Paritätischen Kommission und erhalte die Kosten vollumfänglich zurück.
Handbuch: Messen gemäss NIN 2025

Erhalte mit der Anmeldung die neuste Version des Handbuches «Messen gemäss NIN 2025»

Aufgrund der NIV und NIN 2025 sind Erstprüfungen und Messungen in neuen und bestehenden Installationen vorgeschrieben. Das Handbuch Messen gemäss NIN 2025 beschreibt das detaillierte Vorgehen für die Überprüfung elektrischer Niederspannungsinstallationen. Es enthält zahlreiche Schemas, Zeichnungen, Tabellen und praktische Beispiele.

Melde dich jetzt an und freue dich auf die neuste Version des Handbuches!

«Handspick für Elektrofachleute»
Das Nachschlagewerk in Hosentaschenformat.

Electrosuisse bringt mit dem «Handspick für Elektrofachleute» ein Nachschlagewerk im Hosentaschenformat heraus. Der Handspick richtet sich an Lernende und Fachpersonen im Elektrobereich. Mit dem Handspick können u.a. Gefahren beurteilt und die entsprechenden Massnahmen abgeleitet werden.

Link zum Download: Electrosuisse_Handspick_dt 

Kontakt

Julie De Ruijter
Administration

Urs Schmid
Fachverantwortung