Die Teilnahme an unseren Präsenzveranstaltungen erfordert ein gültiges Covid-Zertifikat (geimpft, getestet, genesen) und ein Ausweis-Dokument.

Dieser Wiederholungskurs für Blitzschutzfachleute bietet eine optimale Plattform für den Erfahrungsaustausch unter Fachleuten.

Der Kurs ist beim VKF (Verband kantonaler Feuerversicherer) als Weiterbildung anerkannt.

Als Weiterbildung gemäss Art. 8, 9, 27 NIV geeignet

Inhalt

  • Aktuelle Themen aus dem Leitsatz SNR 464022
  • Sichtprüfung (Bilder aus der Praxis)
  • Trennungsabstand (Näherung) zu anderen elektrotechnischen Einrichtungen
  • Schutzwinkelverfahren
  • Schutz-Potenzialausgleich
  • Überspannungs-Schutzkonzept
  • Einbau und Verdrahtung von Überspannungs-Schutzeinrichtungen

Veranstaltungsziel

Die Teilnehmenden
  • frischen ihr Fachwissen auf und vertiefen die Kenntnisse.
  • sind in der Lage, Blitzschutzsysteme gemäss SNR 464022 zu beurteilen und zu prüfen.

Zielgruppe

  • Blitzschutzfachleute (gemäss VKF)
  • Elektroplaner
  • Elektroinstallateure
  • Projektleiter
  • Elektrosicherheitsberater/Kontrolleure

Kontakt

Debora Berrino
Administration

Nico Schroffenegger
Fachverantwortung