Wie schon der Autor Brian Tracy sagte – «Nicht wie tief du fällst zählt, sondern wie hoch du zurückfederst ». Ein Misserfolg an einer Prüfung ist kein Weltuntergang, sondern ein Ansporn, sich nochmals vertieft mit der Materie zu befassen.

Der Repetitionskurs richtet sich an Personen, welche an der Prüfung beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI) das geforderte Wissen nicht abrufen konnten. Wir sind bestrebt, die vorhandenen Stofflücken zu füllen und Fragen zu klären. Dabei gehen wir individuell auf die gewünschten Punkte der Teilnehmenden ein. Fragen und Wunschthemen können vorgängig angegeben werden.

Die Anmeldung für die Prüfungsrepetition beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI) wird nicht durch Electrosuisse vorgenommen. Bitte melden Sie sich direkt beim ESTI an unter www.bewilligungen.esti.ch.

Voraussetzungen

Absolvierter Prüfungsvorbereitungskurs für die eingeschränkte Installationsbewilligung nach Art. 14 NIV (Bewilligung für Installationsarbeiten an besonderen Anlagen) oder Art. 15 NIV (Anschlussbewilligung).

Mitbringen

Eigenes Messgerät (falls vorhanden)

contact

Doris Keller
Administration

Silvan Storrer
Responsable technique