Die Störungssuche in modernen Steuerungen ist meist nicht einfach. Dies hängt auch damit zusammen, dass viele Anlagen komplexe Prozesse abbilden. Deshalb ist eine strukturierte Vorgehensweise in einem Störfall wichtig. Dieser Kurs vermittelt das strukturierte Vorgehen bei einem Störfall von der Entgegennahme bis zur Messung vor Ort.

Voraussetzungen

Kenntnisse elektrischer Grundlagen (Strom, Spannung, Widerstand)

Mitbringen

Eigenes Messgerät (falls vorhanden)

contact

Debora Berrino
Administration

Nico Schroffenegger
Responsable technique